Sitemap

Wintersportklassenfahrt der 7. Klassen nach Oberwiesenthal

2019-Skilager

Am 21.01. starteten 62 Schülerinnen und Schüler mit 4 begleitenden Lehrerinnen und Lehrern erwartungsfroh von Markranstädt zur traditionellen Wintersportklassenfahrt, auch Skilager genannt, in Richtung Erzgebirge. Die Busse eines Markranstädter Busunternehmens transportierten in knapp 2 ½ Stunden die Gruppe auf 912 m nach Oberwiesenthal. In den Rathaushotels bezogen die Kinder ihre Zimmer und nach einem Mittagessen ging es schnurstracks zur Vereinigten Skischule Oberwiesenthal. Dort war die Ausleihe der Langlauf – und Abfahrtsski schon vorbereitet. 10 Schüler bekamen eine Snowboardausrüstung. In 7 Skieinheiten übten die Skilehrer mit ihren Schützlingen verschiedene Techniken des Langlaufes, der alpinen Abfahrt und des Snowboardens. Tolles „Kaiserwetter“ (blauer Himmel, glitzernder Schnee!!) erleichterten die Anstrengungen auf der Piste. Fast allen Schülerinnen und Schüler konnte am Donnerstagnachmittag ein enormer Zuwachs an Können auf den Brettern (ob schmal oder breit) attestiert werden. An den Abenden standen dann noch Bowling und Nachtskilauf auf dem Programm. Glücklich und müde kam die Gruppe am 24.01. 18:30 Uhr wieder in Markranstädt an. Zum Tag der offenen Tür werden Bilder und Videos dieser Wintersportklassenfahrt präsentiert. (J. Böttcher, Sportlehrer)

 

1 Eintrag vorhandenZurück zur Übersicht
Suche
Kontakt
Oberschule Markranstädt
Parkstraße 9
04420 Markranstädt

Telefon: 034205 88257
Telefax: 034205 83722

E-Mail schreiben