Sitemap

Beratungslehrer

Frau Frommann

Frau Frommann

und

Frau Böttger

 

 

sind unsere zwei Beratungslehrerinnen.

Bei Problemen wenden sich Betroffene auf dem direkten Weg an sie.
Termine werden umgehend persönlich oder telefonisch vereinbart.
Für Gespräche kann an der Schule ein Beratungszimmer genutzt werden.
Gesprächsinhalte werden vertraulich behandelt.


Ratsuchende erhalten Tipps, Anregungen und gegebenenfalls auch begleitende Hilfe im Rahmen der Schule.
Beratung kann zum Beispiel im Zusammenhang mit folgenden Problemen
genutzt werden:

  • Konzentrations- und Lernschwierigkeiten
  • Verhaltensauffälligkeiten, wie z. B. Hyperaktivität
  • Störungen im Lehrer-Schüler-Verhältnis
  • häusliche Erziehungsschwierigkeiten
  • Schulangst
  • Probleme der Schüler mit Mitschülern
  • Sucht- und Drogenabhängigkeit bei Jugendlichen
  • Verdacht auf Lese- und Rechtschreibschwäche sowie Rechenschwäche
       (Möglichkeit einer fachgerechten Diagnostizierung ist gegeben)
  • Notwendigkeit eines eventuellen Wechsels an eine Förderschule
       (betrifft nur die Klassen 5 und 6)
  • Entscheidungshilfe bei Haupt- oder Realschulzweigeingliederung
  • Persönliche Konflikte unterschiedlichen Inhaltes
Suche
Kontakt
Oberschule Markranstädt
Parkstraße 9
04420 Markranstädt

Telefon: 034205 88257
Telefax: 034205 83722

E-Mail schreiben